Das Prinzip ist einfach: Wenn viele Menschen einen kleinen Beitrag leisten, kann Großes entstehen. Genauso funktioniert unser gemeinnütziger Jaeger Hilfsfonds. Dieser unterstützt Mitarbeiter der Jaeger Gruppe und deren Angehörige, die unverschuldet in finanzielle Not geraten sind.

Wirtschaftliche Grundlage des Hilfsfonds ist eine monatliche Spende, welche die Mitarbeiter aus den Unternehmen freiwillig leisten. Viele Beteiligte erfüllen mit einem kleinen Beitrag eine schöne Idee mit Leben. Die große Mehrheit der Mitarbeiter nimmt gerne an diesem guten Werk teil. Gemeinsam arbeiten – gemeinsam helfen!

Der Jaeger Hilfsfonds wurde im Zuge der Jubiläumsgala „75 Jahre Jaeger Ausbau“ gegründet. Die tolle Idee des gemeinsamen Mit- und Füreinander gefiel auch den anderen Unternehmen der Jaeger Gruppe.  So lag der Schluss nahe, den Hilfsfonds auf weitere Firmen der Jaeger Gruppe auszuweiten.

Kontakt zum Jaeger Hilfsfonds

Jaeger Hilfsfonds e. V.
Daniela Jaeger
44379 Dortmund · Bünnerhelfstr. 6-8
Telefon: (0231) 96 43 06
E-Mail: hilfsfonds@jaeger-gruppe.de